Einfamilienhaus in der Gartensiedlung

Objektart
Haus
Objekttyp
Einfamilienhaus
Vermarktungsart
Kauf
PLZ
79576
Ort
Weil am Rhein
ImmoNr
763
Wohnfläche
ca. 139 m²
Grundstücksgröße
ca. 550 m²
Anzahl Zimmer
8
Anzahl Badezimmer
1
Kaufpreis
322.500,00 €
Baujahr
1936
Endenergieverbrauch
455,4 kWh/(m²*a)
Energieausweis
Bedarfsausweis
Energieausweis gültig bis
11.01.2026
EnEffizienzKl.
H
wesentlicher Energieträger
Gas

Beschreibung

Der Stadtteil Otterbach wurde in den 1930er Jahren mit einer lockeren Bebauung einer Wohnsiedlung mit großen Gärten zu Selbstversorgung erbaut. Das charmante Haus mit Sprossenfenstern und Fensterläden liegt in einer ruhigen Lage und ist nur einen Katzensprung zur Schweizer Grenze entfernt. Nehmen Sie vor dem Haus Platz und lassen Sie sich von der riesigen Gartenfläche mit Blumen und Obstbäume inspirieren. Dieses Haus hat viel zu erzählen und kommen Sie hinein… Im Erdgeschoss haben Sie eine Fläche von ca. 72 m². Direkt neben dem Eingang haben Sie ein kleines Zimmer zur Gartenseite, gegenüber ist ein weiteres Zimmer, das mit einer Tür zum großzügigen Wohn-und Essbereich verbunden ist. Auch durch die Küche haben Sie kurze Wege in den hellen Essbereich. Die gut erhaltene Massivholzeinbauküche mit einer Arbeitsplatte aus Buche sowie ein neues Gäste-WC mit Fenster sind vorhanden. Über die Holztreppe kommen Sie in das Dachgeschoss mit ca. 66 m² mit 5 weitere Schlaf- und Arbeitszimmer mit Dachschräge, davon sind 2 Durchgangszimmer. Ein Badezimmer mit Badewanne, WC und Dachfenster ist ebenfalls auf dieser Etage. Der Dachboden dient als Staumöglichkeit. Im Keller haben Sie insgesamt 4 Räume mit reichlich Nutzfläche von ca. 60 m². Über die Außentreppen kommen Sie direkt in den Garten. Im Haus befinden sich noch original Dielenböden und teilweise Eichenmassivholzparkett von 1967. Das Gebäude hat einen dem Baujahr entsprechenden Renovierungs- bzw. Modernisierungsbedarf. Möchten Sie das seltene Unikat in einem neuen Glanz erstrahlen lassen? Dann nehmen Sie Kontakt zu uns auf aber bitte nur über das Kontaktformular des Immobilienportals. Es werden nur Kontaktanfragen beantwortet, die vollständig ausgefüllt sind

Lage

In den 1930er Jahren entstand in Otterbach eine Arbeitersiedlung und somit dieser Ortsteil direkt an der Schweizer Grenze. Die Stadt Weil am Rhein zählt ca. 30.000 Einwohner und liegt im äußersten Südwesten Deutschlands im Dreiländereck Deutschland-Frankreich-Schweiz. Sämtliche Geschäfte für den Bedarf des täglichen Lebens und auch Fachärzte sowie Gymnasium, Realschule und Grundschule befinden sich in Weil am Rhein. 2 Kindergärten sind direkt in Otterbach in unmittelbarer Nähe. Auch zahlreiche Freizeitangebote bieten sich in Weil am Rhein und naher Umgebung an. Sehr beliebt ist die Gegend auch für Grenzgänger mit Arbeitsplatz in Basel. Eine Buslinie fährt direkt nach Basel zum Claraplatz. Ob mit dem Auto, der Bahn oder dem Fahrrad erreichen Sie in kurzer Zeit den Arbeitsplatz. Der EURO-AIRPORT Basel/Mulhouse/Freiburg ist in knapp 20 min. gut erreichbar.

Ansprechpartner

Wenn Sie an der Immobilie interessiert sind füllen Sie bitte das untenstehende Kontaktformular aus.

 

Deine Anfrage zu der Immobilie „Einfamilienhaus in der Gartensiedlung“ (763)

Anrede*:
Vorname*:
Name*:
Straße*:
Plz*:
Ort*:
Telefonnummern*:
E-Mail*:
Nachricht:


Immobilienmakler Thomas Abele

Unsere Zertifikate

 

Uns ist Weiterbildung wichtig. Deshalb bilden wir uns fortwährend weiter, um Ihnen stets den qualitativ hochwertigsten Service bieten zu können.

DIN EN 15733
IVD Immobilienweiterbildungssiegel 2021